Perlotte at Work: Rocailles-Ohrringe mit Quaste

Sie möchten wissen, wie wir unsere Ohrringe anfertigen? Dann werfen Sie einen Blick in unser Atelier: Hier entstehen gerade ein paar unserer neuesten Lieblinge, nämlich diese filigranen Ohrringe mit Rocailles und einer seidigen Quaste. 

Dieser Ohrschmuck ist fröhlich verspielt und macht einfach gute Laune. Und dass Quasten bzw. Troddeln (engl. tassels), ob an Ohrringen, Ketten oder Armbändern, gerade voll im Trend liegen, müssen wir ja wohl kaum erwähnen. Wir haben die Quasten mit einer unserer liebsten Techniken kombiniert, mit der wir unsere Rocailles-Ohrringe fertigen. Diese ist auch als Perlenstickerei oder engl. beading bekannt.

Für diese Kunst braucht es Fingerspitzengefühl, Perlen in allen Farben und Größen sowie eine große Portion Geduld. Denn was im Video knapp eine Minute dauert, sind in Wirklichkeit pro Ohrring-Paar gute drei Stunden Arbeitszeit.

Los geht’s mit dem Herzstück, der bunten Kugel. Als Basis fungiert eine kleine Holzkugel, die mit Rocaillesperlen und SWAROVSKI Elements Kristallen umfädelt wird. Die Perlen werden regelrecht miteinander verwoben, bis sie sich um die komplette Kugel schmiegen. Hierfür verwenden wir ein spezielles, reißfestes Garn, um den fertigen Ohrring stabiler zu machen. Es wird außerdem nichts geklebt, sondern nur gefädelt. Der Vorteil der Holzkugel ist, dass sie recht leicht ist und die Ohrringe so trotz ihrer Größe auch auf Dauer angenehm zu tragen sind.

Vor lauter Fädeln nicht vergessen oben und unten die Ösen für die Ohrhaken bzw. für die Quaste anzubringen. Diese wird als separates Element gearbeitet und an die fertige Kugel eingehängt, unter der sie dann locker baumelt.

Wir arbeiten sehr gerne mit den Rocailles, diese Methode gehört zusammen mit Soutache zu unseren Lieblingstechniken. Die so gefertigten Schmuckstücke sind filigran, raffiniert und muten schon fast orientalisch an. Und es werden auch nicht unsere letzten Quastenohrringe sein. Uns schweben schon Soutacheohrringe mit Quasten vor, mal sehen wie sich das umsetzen lässt..

Alle fertigen Rocailles-Schätzchen finden Sie hier:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.